Nach dem A-Wurf

Längst sind alle sieben Zwerge gut in ihrem neuen Zuhause angekommen und dank der modernen Kommunikationsmittel (Whatsappgruppen sind was feines *lach*) ist der Kontakt zu den neuen Familien sehr eng und ich freue mich darüber fast täglich von den kleinen Rackern zu hören. Aber, so schön Whatsapp & Co auch sind, sie sind sehr flüchtig und schnell gerät in Vergessenheit, was gepostet wurde. Hier werde ich nun die Post einstellen, die als aufbewarenswert betrachtet wird (von mir oder von den neuen Familien oder beiden 🙂 )

Ich freue mich darauf, dass die Seiten sich füllen und man die Entwicklung und Veränderung der Kleinen auch noch in ein paar Jahren nachvollziehen kann…

Post von Barbara und Ralf mit Bildern von Jule (Asha) – 30.08.2016

Post von Steffi und Tobias mit Bildern von Amro – 30.08.2016

Bilderpost von Annikki – 31.08.2016

Post von Bianka und Andreas mit Bildern von Amina – 31.08.2016

Post von Ilona mit Jule (Ajuna) 11.09.2016

Inzwischen kann Jule längst „Platz“ und noch viele andere Übungen. Sie ist mit Ilona mehrfach die Woche in Hundeschulen und zeigt dort, was ein richtiger Hovawart leisten kann. Danke, liebe Ilona für diese umfassende Ausbildung der kleinen hübschen Maus